Herzblatt - Hubschrauber landet in Enderndorf ...

Am 17. September 1998 landete im Neuen Fränkischen Seenland der "Herzblatt - Hubschrauber". Bei der beliebten Flirtshow des "Bayerischen Fernsehens" haben sich Daniela und Christoph gefunden und durften einen Tag im Seenland verbringen.
Eindrücke von diesem Besuch...



Nach einem romantischen Sektfrühstück ...


... mussten die zwei Ihr Geschick beim "Hopfenzupfen" unter Beweis stellen.


Um an den Segelhafen zu gelangen, musste erst mal um den halben See geradelt werden (wobei es wie aus Eimern schüttete).


Obwohl noch nie zuvor auf Hoher See, übernahm Christian gleich das Kommando


Nach einem so anstrengenden Tag gab es für die beiden zur Stärkung "Das beste aus der Schäferhof-Küche", wobei Sie schnell wieder zu Kräften kamen.

Christoph und Daniela waren die "ersten", aber nicht die einzigen Kandidaten der Flirtshow, die einen Tag im Neuen Fränkischen Seenland verbringen durften.
Auch im November 2000 landete der Herzblatt - Hubschrauber in Enderndorf und brachte Angela und Torge um sich im romantischen Ambiente des Schäferhofs zu finden.

  • Artikel aus dem Weißenburger Tagblatt vom 18. März 1998 [PDF]
  • Artikel aus der Wochenzeitung vom 15. November 2000 [PDF]